Battlefield 4: Moritz Bleibtreu spricht Staff Sergeant Dunn
Geschrieben von: joraku   
Mittwoch, den 28. August 2013 um 02:32 Uhr

Seit längerer Zeit ist bereits bekannt, dass Moritz Bleibtreu eine Synchronsprecherrolle in Battlefield 4 übernehmen wird. Auf der Gamescom 2013 in Köln wurde nun enthüllt, dass er Squad Leader Staff Sergeant Dunn vertonen wird. In diem Video, welches Messebesucher bereits in den Battlefield 4 - Ständen gesehen haben spricht Bleibtreu über seine Rolle als Sergeant Dunn, woher dieser kommt und was seine Beweggründe sind. Desweiteren wird gezeigt, dass die Lippen- und Gesichtsausdrücke der Syncrhonsprecher während dem Einsprechen mit Motion Capturing eingefangen und ins Spiel übertragen werden. So möchte man eine realistischere Darstellung der Sprechanimationen erreichen.
Neben diesen Informationen zur Vertonung des Spiels bekommt man in dem Video auch gezeigt wie die Gesichter modelliert und animiert wurden und wozu die Engine grafisch (Licht & Wasser) im Stande ist.

Welche Rollen die Gewinner des Community-Gewinnspiels bekommen haben ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht offiziell bekannt. Es ist jedoch im Hinblick auf die vergangenen Spiele wahrscheinlich, dass diese Rollen eher von kleinem Ausmaße sind und im Multiplayer verwendet werden. Die Arbeit mit ungeübten Lainensprechern ist nämlich, gerade bei zeitgleichem Motion-Capturing sehr Zeit- und somit Kostenintensiv wenn längere Textzeilen eingesprochen werden müssen.

 
Diese Seite bei Facebook, Twitter und/oder Google+ empfehlen: