Werde Premium-User bei Global Gameport
Geschrieben von: joraku   
Montag, den 01. April 2013 um 01:37 Uhr

Durch die Teilnahme an unserem Premium-Programm erhaltet ihr Zugriff auf exklusive Funktionen des Forums. So könnt ihr zum Beispiel mehrere Youtube-Videos in einem Beitrag einbetten, dürft größere Bilder posten oder größere Signaturen verwenden. Wenn ihr euch für ein Jahresabo entscheidet, bekommt ihr das komplette Paket mit allen Funktionen. Ihr könnt euch aber natürlich auch euer ganz individuelles Paket zusammenstellen, indem ihr nur einzelne Funktionen freischaltet.

Jetzt wollt ihr sicher wissen, wie ihr Premium-User werden könnt. Nichts einfacher als das. Mitmachen zahlt sich aus! Wenn ihr an Umfragen teilnehmt oder anderen Usern bei Fragen behilflich seid, werden euch GGP-Tokens gutgeschrieben, die ihr in Premium-Funktionen investieren könnt. Für jede Aktion in unserem Forum erhaltet ihr unterschiedliche Mengen an GGP-Tokens, die euch am Ende jedes Monats gutgeschrieben werden. Wenn euch das Ansparen auf diese Art zu langwierig sein sollte, könnt ihr die nötigen GGP-Tokens auch einfach gegen Echtgeld erwerben.

Eine Liste aller Premium-Funktionen findet ihr am Ende dieser Ankündigung.

Für alle Schnellentschlossenen gibt es zudem etwas ganz besonderes. Die ersten Zehn, die ein Jahresabo abschließen, dürfen sich über ein Meet & Greet mit der Stimme von GGP freuen.* Nutzt dafür am besten unsere heutige Oster-Aktion, bei der unser Jahresabo nur die Hälfte kostet.

  • Sterne in deiner Wunschfarbe
  • Einbinden von bis zu fünf Videos pro Beitrag
  • Bilder mit bis zu 1400 Pixeln Breite können eingebettet werden
  • Doppelt so viele Anhänge pro Beitrag
  • Foren-Avatar darf bis zu 250 Pixel breit sein
  • Foren-Signatur kann bis zu 300 Pixel hoch sein, Dateigröße unbegrenzt
  • Postein- / ausgang speichert bis zu 500 Nachrichten


*Hinweis: Ort und Zeitraum des Meet & Greet werden in zwei Wochen bekanntgegeben. An- sowie Abreise werden nicht übernommen. Der Gewinn ist nicht übertragbar.

 
Battlefield 4 - Ankündigungs-Trailer
Geschrieben von: joraku   
Mittwoch, den 27. März 2013 um 22:03 Uhr

Nachdem wir uns heute Vormittag bereits mit dem 17 minütigen Video-Einblick von Batllefield 4 beschäftigt haben, zeigen wir euch jetzt hier den kurzen Ankündigungstrailer, welcher komplett aus Spielszenen besteht, welche auch in "Fishing in Baku" zu sehen sind.

 

Laut Trailer wird Battlefield 4 im Herbst 2013 erscheinen. Nun ist also die spannende Frage, ob die Multiplayer-Beta vor oder erst nach der Gamescom stattfinden wird.

 
Battlefield 4: 17 Minuten Gameplay "Fishing in Baku"
Geschrieben von: joraku   
Mittwoch, den 27. März 2013 um 12:33 Uhr

Durch all die kurzen Mini-Teaser letzte Woche wurde es uns bereits angekündigt: Heute gibt es endlich Gameplay von Battlefield 4 zu sehen. Ja, Battlefield 4 wird erscheinen - wir haben es bereits alle gewusst aber jetzt ist es endlich offiziell und wir können uns auf viele Neuigkeiten und Details in den kommenden Wochen freuen.

Das heute erschienene Video zeigt 17 Minuten aus der Singelpayerkampagne. Anders als noch bei Battlefield 3 mit der Fault-Line Videoserie bekommen wir diesmal das Video an einem Stück zu Gesicht. 16 Minuten Non-Stop-Action mit einer Grafik, welche jedem PC-Spieler den Mund wässrig macht. Klar erinnert vieles an Battlefield 3 - immerhin baut die Technik von Battlefield 4 auf der gleichen Grafikengine auf - aber laut DICE sind in vielen Bereichen Verbesserungen vorgenommen worden. Welche dies sind und wie die Hardwareanforderungen ausfallen werden, wird sich zeigen. Aber natürlich können sich auch die Konsolenspieler auf eine bessere Grafik freuen - spätestens mit der neuen Konsolengeneration wird man hier auch eine hübschere Grafik auf dem heimischen TV bestaunen können.

Jetzt wollen wir aber nicht mehr um den heißen Brei herumschreiben sondern einfach mal die bewegten Bilder für sich sprechen lassen:

 

Während dem Betrachten fällt sofort auf, dass man seinem Team jetzt auch im Singleplayer ein paar Komandos geben kann um so den Gegner abzulenken. Warten wir mal ab, ob es noch ähnliche Möglichkeiten der Interaktion gibt, abseits von geskripteten Szenen. 

 
Battlefield 4 - konkrete Informationen und Details zu DLC
Geschrieben von: joraku   
Dienstag, den 19. März 2013 um 20:59 Uhr

Bereits seid gestern Abend gibt es auf Youtube und anderen Plattformen einen sehr kurzen Teaser zu sehen, welcher das Cover von Battlefield 4 zeigen soll. Zugleich nennt er das Datum 27.03. - bis dahin müssen wir uns also noch auf weitere bestätigte Informationen begnügen. Aber das Internet wäre nicht das Internet wenn sich hier nicht weitere unbestätigte Informationen finden ließen.

Auf der Seite wccftech.com gibt es schon ziemlich viele Informationen.

Wir haben für euch die Wichtigsten hier aufgelistet:

  • Frostbite Engine 2.5 mit Destruction 4.0 (detailliertere Zerstörung für PC)
  • Xbox 720 und PS3 mit 60 FPS @ 720p
  • dynamische Wettereffekte wie Regen, Nebel, Dunst auf jeder Map
  • Handlung spielt in China im Jahre 2020
  • Singleplayer-Kampagne von 5 - 6 Stunden mit China / USA
  • neue Waffen / Fahrzeuge (für China typisch)
  • überarbeiteter Commander-Modus für Multiplayer
  • Micro-Transaktionen im Spiel (welche nicht in die Spielbalance eingreifen würden)

Wie bei Battlefield 3 wird es auch für Battlefield 4 kurz nach Release ein Mappack / DLC geben, welcher folgende vier Karten enthalten soll:

  • Power station in Dalian
  • Daqing oil field
  • The great wall of China
  • Wake Island (Classic Battlefield Map)

In wie weit diese Informationen korrekt sind wird sich im Laufe der nächsten Wochen herausstellen. Spätestens während der GDC 2013 haben wir über einige Details Gewissheit und bis dahin vertreiben wir uns die Zeit einfach noch mit Engame.

Hinweis: Wie bereits oben im Artikel verlinkt stammen alle Informationen nicht von offizieller Seite sondern von wccftech.com bzw. deren Quellen. Es wird kein Anspruch auf Richtigkeit erhoben.

 
End Game - Cinematic Pack von Mashed8
Geschrieben von: joraku   
Donnerstag, den 14. März 2013 um 15:48 Uhr

Der Youtuber und Battlefield-Spieler Mashed8 wurde vor allem für seine Waffen-Videos bekannt. In diesem Videos stellt er die Vorzüge aber auch Nachteile einer Waffe vor, wahlweise auf Deutsch oder Englisch. Wir haben vor einiger Zeit auch bereits von den Cinematic-Videos berichtet. Mashed8 gibt so z.b. Starthilfe für jeden der selbst im Bereich Video & Battlefield 3 kreativ werden möchte und liefert auch vorgefertigte Videos welche man für seine eigenen Videos verwenden kann.

Derartige Cinematic-Scenes bietet er jetzt auch für End Game an - was wirklich super aussieht. Wiedereinmal kann die Frostbite 2.0 Engine zeigen, was in ihr steckt.

Die Links zum Download der Videos findet ihr in der Videobeschreibung.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 41
Diese Seite bei Facebook, Twitter und/oder Google+ empfehlen: